826267

Google spendiert Google Mail neue Funktionen

15.04.2011 | 14:20 Uhr |

Vergiss Bob nicht! Haben Sie den falschen Bob erwischt? Hinter diesem sinnfrei wirkenden Sätzen verbergen sich zwei neue Google-Mail-Features.

Ihr Debut hatten die beiden Bobs schon in Google Labs. Nun sind sie auch offizieller Bestandteil von Google Mail und sollen schrittweise in allen Google-Mail-Konten integriert werden.
 
Vergiss Bob nicht! Dieses Feature macht sie darauf aufmerksam, wenn Sie eine Mail an mehrere Personen schicken und womöglich eine vergessen haben. Beispiel: Sie schicken öfter eine Mail an Ihren Vater, Ihre Mutter und Ihre Schwester. Wenn Sie nun eine Mail an Ihren Vater und Ihre Mutter schreiben, Ihre Schwester aber nicht auf dem Verteiler steht, wird Google Mail Sie fragen, ob Sie diese wirklich nicht anschreiben wollen.

Noch mehr Tipps & Tricks zur E-Mail-Nutzung

Haben Sie den falschen Bob erwischt? Stellen Sie sich vor, Ihr Chef heißt Peter und Ihre besten Freunde heißen Christian, Peter und Nadine. Wenn Sie Ihren Freunden öfter eine gemeinsame Mail schreiben und plötzlich eine Mail an Christian, Nadine und Ihren Chef Peter tippen, wird Google Mail Sie fragen, ob Sie wirklich Ihrem Chef die Nachricht schreiben wollen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
826267