61912

Verbesserungen im Detail: Winamp 2.90 Beta 2

24.03.2003 | 16:36 Uhr |

Erneut haben die Macher von Nullsoft die Oldie-Linie ihrer Player-Software verbessert. Die neueste Version von Winamp 2.xx hört auf den Namen Winamp 2.9 Beta 2 und bietet gegenüber der erst letzte Woche vorgestellten Beta 1 vor allem Fein-Tuning.

Erneut haben die Macher von Nullsoft die Oldie-Linie ihrer Player-Software verbessert. Die neueste Version von Winamp 2.xx hört auf den Namen Winamp 2.9 Beta 2 und bietet gegenüber der erst letzte Woche vorgestellten Beta 1 vor allem Fein-Tuning.

Aus der mitgelieferten "What's new"-Textdatei geht hervor, dass das neue Release zu einem großen Teil Bugfixes beinhaltet. So soll unter anderem der Multi-Monitor-Support für Videos verbessert worden sein. Außerdem soll jetzt ein Fehler in Zusammenhang mit der Playlist der Vergangenheit angehören. Bei der Funktion "Internet Radio/TV" beseitigten die Entwickler eine mögliche Absturz-Ursache.

Winamp 2.90 im Einsatz

In einem ersten Kurz-Test spielte Winamp 2.90 Beta 2 problemlos alle MP3-Dateien und Videos ab. Benutzer sollten aber trotzdem daran denken, dass es sich um eine Betaversion handelt, bei der immer noch Probleme auftreten können. Die Entwickler weisen ausdrücklich darauf hin, dass einige Fehler noch der Beseitigung harren.

Winamp 2.90 Beta 2 steht wie gewohnt in drei Versionen zum Download bereit. Der Download der Lite-Version beträgt 529 Kilobyte. Mit 1,5 Megabyte schlägt die Standard-Version zu Buche. Das komplette Winamp 2.90 gibt es bei der Full-Version mit 2,1 Megabyte.

Download von Winamp 2.90 Beta 2

Viele neue Funktionen: Winamp 2.90 ist da (PC-WELT Online, 21.03.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
61912