167314

Verbesserte Version von Alltheweb.com kommt

09.11.2001 | 12:20 Uhr |

Fast Search & Transfer will am Montag eine überarbeitete Version seiner Alltheweb.com Suchmaschine zur Verfügung stellen. Der Clou: Die neue Suche soll in der Lage sein, beinahe in Echtzeit über 3000 News-Quellen zu durchforsten.

Fast Search & Transfer will am Montag eine überarbeitete Version seiner Alltheweb.com -Suchmaschine zur Verfügung stellen. Der Clou: Die neue Suche soll in der Lage sein, beinahe in Echtzeit über 3000 News-Quellen zu durchforsten. Das heißt: Der Newsindex wird "ständig" aktualisiert, im Gegensatz zum Hauptindex, der "nur" alle 9 bis 12 Tage auf den neuesten Stand gebracht wird.

Das Unternehmen hat dazu eine sogenannte "vertical"-Suche integriert, die es erlaubt, nur bestimmte Quellen nach Neuigkeiten zu filtern. Sie erfasst übrigens nach Angaben des Unternehmens sowohl internationale als auch nationale Quellen.

Weitere Features der überarbeiteten Alltheweb.com-Suchmaschine sollen eine linguistische Analyse der Suchanfrage, eine Erweiterung der Such-Optionen und die Bereitstellung von "Fast Topics" sein.

Die "Fast Topics" bündeln Suchanfragen mit Hilfe eines Themenindex. Dazu soll auf das "Open Directory Project" zurückgegriffen werden, ein von Freiwilligen gepflegtes Verzeichnis, das derzeit knapp 2,9 Millionen Sites erfasst (siehe PC-WELT-Webtipp: Open Directory Project ).

Google: Suche in Office-Dokumenten ab sofort möglich (PC-WELT Online, 06.11.2001)

Suchmaschinen rüsten auf (PC-WELT Online, 12.10.2001)

PC-WELT-Ratgeber: So suchen Sie richtig

0 Kommentare zu diesem Artikel
167314