Vaporware Awards 2005: Die größten Luftnummern 2005

Dienstag, 07.02.2006 | 17:11 von Panagiotis Kolokythas
Das US-Onlinemagazin Wired hat mal wieder die Vaporware Awards vergeben. Erneut wurden Produkte und Titel ausgezeichnet, die für das vergangene Jahr angekündigt waren und doch nicht erschienen. Welcher Titel den ersten Platz belegte, dürfte jedem, der sich nur ein bisschen mit Computerspielen auskennt, klar sein...

Zum achten Mal hat Wired die Vaporware Awards vergeben. Erneut wurden mit diesem Preis Produkte und Software "ausgezeichnet", die zwar ursprünglich für 2005 angekündigt waren, aber dann doch nicht erschienen sind.

Die Preisträger :

10. High-def TiVo and TiVoToGo for Mac
9. AlphaGrip ergonomic keyboard/trackball (seit 2000 angekündigt)
8. Blu-Ray & HD-DVD
7. Team Fortress 2: Brotherhood of Arms (seit 1998 angekündigt)
6. Legend of Zelda: Twilight Princess (für Gamecube)
5. StarCraft Ghost (schon für 2002 angekündigt)
4. Windows Vista und IE 7
3. Alle Beta-Versionen von Google (wie Google-Mail, Froogle, Alerts, etc.)
2. Die Spielekonsole Phantom (ursprünglich für 2003 angekündigt)

Den ersten Platz belegte mal wieder Duke Nukem Forever . Das Spiel ist seit Ewigkeiten angekündigt. Genauer: seit 1996.

Im Vaporware-Awards-Ranking belegte Duke Nukem Forever bereits im Jahr 2000 den zweiten Platz. Die ersten Plätze belegte das Spiel dann in den Jahren 2001 und 2002. 2003 erhielt der Titel schließlich den Award auf Lebenszeit, damit, so Wired, das Spiel endlich aus dem Ranking verschwinden konnte. 2004 war Duke Nukem dann doch wieder gelistet und belegte den zweiten Platz, während die Phantom-Konsole, sie macht ihrem Namen auch alle Ehre, auf dem ersten Platz landete.

Wired: Varporware Awards 2005

Dienstag, 07.02.2006 | 17:11 von Panagiotis Kolokythas
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
12828