1777310

Valve gibt Steamworks SDK für alle Entwickler frei

04.06.2013 | 05:43 Uhr |

Spiele-Entwickler können sich das SDK für Steamworks ab sofort kostenlos herunterladen. Eine vorherige Freigabe auf Greenlight ist jedoch auch weiterhin zur Veröffentlichung eigener Spiele erforderlich.

Valve, der Betreiber der Download-Plattform Steam , bietet sein zur Integration von Spielen gedachtes Steamworks SDK für alle Entwickler kostenlos zum Download an. Die Software sowie die zugehörige Dokumentation stehen auf der Developer-Seite der Plattform bereit.

Alle Entwickler, deren Spiel gerade den Greenlight-Prozess durchläuft, können sich so besser über die Chancen einer Steamworks-API-Integration informieren. Mit Greenlight hat Steam im vergangenen Jahr ein Abstimmungssystem geschaffen, das kleineren Entwicklern den Zugang zur Download-Plattform ermöglicht, sobald sich genügend potenzielle Käufer für das betreffende Projekt erwärmen können.

Zur Nutzung der Software wird also auch weiterhin vorausgesetzt, dass das geplante Spieleprojekt gerade den Greenlight-Prozess durchläuft und entsprechend eine eigene ID besitzt.

Gaming: Valve startet Linux-Steam mit Spiele-Schnäppchen

Steamworks erlaubt die Integration von Multiplayer-Funktionen, Achievements, Anti-Cheat-Programmen oder Systemen für die Bezahlung durch kleine Geldbeträge innerhalb eines Spiels.

Video: PC-Spiele-Highlights im Juni 2013
0 Kommentare zu diesem Artikel
1777310