06.02.2012, 09:01

Panagiotis Kolokythas

VW, Pepsi & Co.

Super Bowl 2012: Die witzigsten Werbeclips

Die besten Werbeclips zum Super Bowl 2012

Auch während dem diesjährigen Superbowl 2012 wurden im US-Fernsehen geniale und teils Werbeclips gezeigt. Hier eine Auswahl der witzigsten Super Bowl-2012-Clips.
In der Nacht zum Montag fand in den USA der 46. "Super Bowl" statt. In der Meisterschaft der National Football League traten in diesem Jahr die New England Patriots gegen die New York Giants an. Über 800 Millionen Menschen verfolgten die Partie, die schließlich die New York Giants mit 21:17 gewannen.
In den (vielen, vielen) Pausen beim Superbowl werden traditionell besonders aufwendige Werbe-Clips gesendet. Die Unternehmen zahlen hohe Millionensummen, um für ihre Produkte möglichst auffällig zu werben. Einer der besten Werbeclips aller Zeiten, die zum Super Bowl gezeigt wurden, war der Apple-Werbeclip "1984" , bei dem Ridley Scott die Regie führte und der zum 28. Super Bowl am 22. Januar 1984 gezeigt wurde, um auf den Start des neuen Macintosh-Computers hinzuweisen.

Auch in diesem Jahr scheuten die Unternehmen keine Mühen und Kosten, um während des 46. Super Bowls möglichst auffällig für ihre Produkte zu werben. Um die 3,5 Millionen kostet ein Werbeplatz für einen 30-Sekunden-Clip. Entsprechend aufwendig sind die Clips produziert, um möglichst viele Zuschauer anzusprechen.

Über 60 Werbeclips wurden in diesem Jahr während der Pausen des Super Bowl gezeigt. Wir präsentieren eine Auswahl der witzigsten Super-Bowl-2012-Werbeclips:

VW: The Dog Strikes Back
Hinweis: Alle während des Super Bowls 2012 im US-Fernsehen gezeigten Werbe-Clips finden Sie auf dieser Youtube-Seite .
Kommentare zu diesem Artikel (2)
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

789000
Content Management by InterRed