575750

Theora-Browser-Plugin für alle Browser zum Download

06.09.2010 | 12:06 Uhr |

Ein Entwickler hat ein auf VLC basierendes Plugin entwickelt, mit dem auf allen Browsern in Websites eingebundene Theora-Videos abgespielt werden können.

Das Theora-Browser-Plugin basiert laut Angaben des Entwicklers auf Videolans VLC. Dabei wurden alle unnötigen Elemente entfernt und nur die Elemente sind enthalten, die Theora und Vorbis benötigen, um die per HTML5 auf Websites eingebundenen OggTheora-Videos abzuspielen.

Bisher können nur aktuelle Firefox-Versionen Theora-Videos abspielen, die über den neuen HTML5-Video-Tag in Websites eingebunden sind. Das vom Entwickler "mysoogal" entwickelte Theora-Browser-Plugin spendiert auch allen anderen Browsern diese Unterstützung .

Das Theora-Browser-Plugin kann auf dieser Website heruntergeladen werden. Ob es erfolgreich installiert wurde, können Sie auf dieser Demo-Website überprüfen .

Welche Möglichkeiten HTML5 bietet, hatte Google erst kürzlich mit einer pompösen HTML5-Demosite unter Beweis gestellt .

0 Kommentare zu diesem Artikel
575750