241086

VIRUSfighter 30 Tage lang kostenlos testen

28.10.2006 | 14:09 Uhr |

Die dänische Firma SPAMfighter bringt in Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Virenscanner Hersteller Norman Data Defense ein neues Anti-Viren-Programm auf den Markt. Der Schutz vor denn allerneusten Virenbedrohungen soll damit auch für Anfänger gewährleistet werden.

So arbeitet der VIRUSfighter meist diskret im Hintergrund und scannt alle Dateien, um nach gefährlichen Bedrohungen für die eigenen Daten Ausschau zu halten. Per Online-Update sind Sie weiterhin auch gegen die neusten Viren aus dem Internet geschützt. „Viren können auch über die E-Mails von vertrauenswürdigen Quellen verbreitet werden und schlimme Folgen für den Computer haben, auf dem sie aktiviert werden. Wir sind der Meinung, dass es an der Zeit war, ein Produkt zu entwickeln, dass die Rechner zuverlässig vor Viren beschützt", so Martin Thorborg, Mitbegründer und Mitinhaber von SPAMfighter.

Größter Pluspunkt des VIRUSfighter sei weiterhin die völlig autarke Arbeitsweise des Programms, welches nur wenig Überwachung benötigt. Der Zeitpunkt, an dem die Software die Dateien auf dem Rechner scannt, um so einen Virenbefalls sofort erkennen und bekämpfen zu können, kann jedoch selbst bestimmt werden. Neben dem Moment der Komplettüberprüfung können auch die Dateien festgelegt werden, die genauer untersucht werden sollen. Sind diese Informationen einmal eingetragen, so verrichtet der VIRUSfighter seine Arbeiten fortan von allein.

Für zusätzliche Sicherheit sorgt die automatische Kontrolle aller ein- und ausgehenden Mails. Auch Newsgruppen-Einträge oder Instant-Messages werden wahlweise nach Viren und anderen Bedrohungen abgeklopft. Verdächtige Dateien, die aufgespürt wurden, werden unter Quarantäne gestellt. In einer sicheren Umgebung – dem so genannten „Sandkasten“ – kann später die tatsächliche Gefahr, die von der Datei ausgeht, geklärt werden. Da der VIRUSfighter zur gleichen Produktfamilie gehört wie der SPAMfighter, ist eine sehr gute Zusammenarbeit der beiden Tools gewährleistet. Vor dem Kauf kann der aktuelle VIRUSfighter 5.8.1. 30 Tage lang auf dem eigenen Rechner getestet werden. Der Download umfasst knapp 12 MB. Die Vollversion schlägt mit 32 Euro zu Buche.

0 Kommentare zu diesem Artikel
241086