13658

VIA legt bei "4-in-1"-Treibern nach

26.06.2002 | 09:06 Uhr |

VIA war flott am Werkeln: Das Unternehmen hat schon wieder eine neue Version der VIA "4-in-1"-Treiber auf seinem Server zum Download bereitgestellt. Versionsnummer 4.40(a)P3 eignet sich - im Unterschied zur Version vom Wochenende - für alle Betriebssysteme.

VIA war flott am Werkeln: Das Unternehmen hat schon wieder eine neue Version der VIA "4-in-1"-Treiber auf seinem Server zum Download bereitgestellt. Versionsnummer 4.40(a)P3 eignet sich - im Unterschied zur Version vom Wochenende ( wir berichteten ) - für alle Betriebssysteme.

Was genau die Entwickler von VIA verändert haben ist jedoch unklar. Am Chipsatz- und AGP-Treiber hat sich jedenfalls gegenüber der Version 4.40a nichts geändert: Die .inf-Datei liegt weiterhin in der Version 1.60a vor. Bei den AGP-Treibern kommt nun die 4.20a zum Einsatz.

Der Download beträgt rund 1,1 Megabyte. Die Treiber können unter Windows 95, 98, 98 SE, ME, NT, 2000 sowie XP verwendet werden.

PC-WELT Download: VIA 4-in-1-Treiber 4.40(a)P3

0 Kommentare zu diesem Artikel
13658