173570

VIA 4-in-1-Treiber in neuer Version

21.12.2001 | 14:13 Uhr |

Via Technologies hat die Version 4.37 der 4-in-1-Treiber veröffentlicht. Das Universal-Paket für VIA-Chipsätze soll Probleme der Vorversion unter Windows 2000 beheben.

Via Technologies hat die Version 4.37 der 4-in-1-Treiber veröffentlicht. Das Universal-Paket für VIA-Chipsätze soll Probleme der Vorversion unter Windows 2000 beheben, wie unsere Schwesterpublikation Tecchannel berichtet.

Darüber hinaus fügen die neuen Treiber laut VIAARENA den AGP4x-Eintrag für NVIDIA-Grafikkarten in die Registry ein. Besitzern von Mainboards mit KM133-Chipsatz wird zusätzlich mehr Stabilität versprochen.

Mit der Version 4.37 verkürzt Via den Update-Rhythmus der Treiber deutlich, die letzte Erneuerung 4.36 ist erst vor wenigen Tagen erschienen ( wir berichteten ).

PC-WELT Downloads: Via 4-in-1 4.37

Via "4-in-1" 4.36final ist da (PC-WELT Online, 13.12.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
173570