207508

VGA-Webcam mit Verfolgungswahn

27.11.2006 | 11:53 Uhr |

Die Webcam Optia aus der Live!-Serie von Creativ bietet verschiedene Effekte und folgt den Gesichtsbewegungen des Nutzers.

Die Live!-Cam-Serie von Creative bekommt Zuwachs: Die Live! Cam Optia benötigt keine Treibersoftware und soll dank der USB-Video-Class-Technologie binnen Sekunden einsatzbereit sein. Die Smart-Face-Tracking-Funktion verfolgt automatisch die Gesichtsbewegungen des Benutzers, sodass das Gesicht im Fokus der Kamera bleibt. Die kompakte Webcam ist mit einem VGA-CMOS-Sensor und Glaslinsen ausgestattet. Videos werden in einer Auflösung von 640 x 480 Bildpunkten aufgenommen, Fotos stellt die Live! Cam Optia in einer Auflösung von 1,3 Megapixeln dar.

Zum Anschluss an einen PC dient die USB-2.0-Verbindung, die eine Übertragung der Rohdaten von der Webcam auf den PC ohne Kompression erlaubt. Wird die Live! Cam Optia nach unten gekippt, aktiviert die Kamera die Kontrollfunktion zur Wahrung der Privatsphäre: Der Bildschirm wird automatisch schwarz. Die Live! Cam Optia von Creative wird Ende November mit der unverbindlichen Preisempfehlung von 79,90 Euro in Deutschland in den Handel kommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207508