1253942

Urlaubsplanung übers Internet

27.06.2007 | 10:06 Uhr |

Die Urlaubsplanung übers Internet gewinnt laut BITKOM an Bedeutung. 2007 buchen immerhin 19 Prozent der Deutschen ihre Reise im Netz.

Die Deutschen sind unternehmungslustig und nutzen das Internet für ihre Reiseplanung. Laut einer Studie des des Branchenverbands BITKOM und dem Verband Internet Reise Vertrieb (VIR) soll jeder fünfte Deutsche bereits online Bausteine einer Reise gebucht haben. Im Detail sollen 7 Millionen Internet-Nutzer mindestens schon eine Unterkunft im Netz reserviert und 5 Millionen bereits Flugtickets oder Einrittskarten gekauft haben. Insgesamt 4 Millionen sollen sogar komplett eine Pauschalreise im Internet gebucht haben.

Für die Reisenden hat die Urlaubsrecherche übers Internet eine sehr große Bedeutung. Derzeit sind mehr als 39 Prozent der Deutschen online, um Informationen über den Urlaub zu sammeln. Besonders gefragt sind allgemeine Angaben zum Reiseziel sowie Preisvergleiche. Bei den Ländern soll Spanien als Urlaubsziel auf Platz 1 sein, gefolgt von der Türkei, Ägypten, Griechenland und Tunesien. Bei den Städtereisen belegen Rom, Paris, London, Barcelona und New York die ersten fünf Plätze und verdrängen Berlin aus den Top 5.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253942