28890

Playstation Network hat mit Problemen zu kämpfen

01.03.2010 | 13:53 Uhr |

Das von der Playstation 3 genutzte Playstation Network hat mit massiven Problemen zu kämpfen. Teilweise lassen sich keine Spiele mehr spielen.

Besitzer einer alten Playstation 3 haben mit Verbindungsproblemen mit dem Playstation Network zu kämpfen. Schuld ist keine Hacker-Attacke, sondern Probleme mit der Synchronisierung der Trophäen-Infos mit den Sony-Servern. Bei der Synchronisierung der Trophäen wird die Fehlermeldung "8001050F" angezeigt und das eingelegte Spiel verweigert teilweise den Start.

Heftig spekuliert wird derzeit darüber, wie es zu den Problemen kommen konnte. Auffällig ist, dass das Systemdatum bei den Konsolen auf den 31. Dezember 1999 umgestellt wird. Eventuell deshalb, weil die Firmware Probleme hat, dass Schaltjahr zu berechnen und sich beim Wechseln vom 28.2. auf den 1.3. verrechnet. Letztendlich scheint es sich aber um einen Hardware-Fehler zu handeln, denn es spielt keine Rolle, ob man mit der Playstation 3 online geht oder nicht.

Sonys Playstation Twitter Feed ist zu entnehmen, dass Sony das Problem bereits kennt und derzeit an der Behebung arbeitet. Sony teilt hier außerdem mit, dass nur die alten PS3-Modelle von dem Problem betroffen zu sein scheinen und nicht die aktuelleren Slim-Modelle.

Sony hat angekündigt, dass Problem binnen der nächsten Stunden bzw. am frühen Morgen (US-Zeit) mittels eines "Fix" beheben zu wollen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
28890