256185

Update für den Windows Commander: Version 5.11

19.09.2002 | 10:34 Uhr |

Der Windows Commander steht ab sofort in der Version 5.11 zum Download bereit. Das neue Release soll mehrere Probleme des erst kürzlich erschienenen Vorgängers korrigieren, neue Funktionen wurden aber nicht hinzugefügt.

Der Windows Commander steht ab sofort in der Version 5.11 zum Download bereit. Das neue Release soll mehrere Probleme des erst kürzlich erschienenen Vorgängers korrigieren, neue Funktionen wurden aber nicht hinzugefügt.

Zwei der behobenen Fehler: Bei der Vorgängerversion unter Windows XP funktionierten im Windows Explorer geänderte Verknüpfungen nicht mehr im Windows Commander. Außerdem legten externe Packer - wie etwa ARJ - die Unterverzeichnisse nicht mehr in den markierten Verzeichnissen ab. Diese Fehler hat Christian Ghisler, der Entwickler des Windows Commander, beseitigt.

Wie üblich können Sie sich in der englischsprachigen history.txt-Datei einen Überblick über alle Änderungen verschaffen (bei der Version 5.11 wurden fünf Bugs beseitigt). Sie finden diese Datei im Verzeichnis des Windows Commander.

0 Kommentare zu diesem Artikel
256185