246881

Update für XP-Antispy: 3.51

07.05.2002 | 12:03 Uhr |

XP-Antispy steht in der neuen Version 3.51 zum Download bereit. Gegenüber der am ersten Mai veröffentlichten 3.5er-Variante wurde ein Fehler beseitigt. Das kleine Tool hindert Windows XP daran, Informationen über den Anwender ohne sein Wissen über das Internet zu verschicken.

XP-Antispy steht in der neuen Version 3.51 zum Download bereit. Gegenüber der am ersten Mai veröffentlichten 3.5er-Variante wurde ein Fehler beseitigt. Das kleine Tool hindert Windows XP daran, Informationen über den Anwender ohne sein Wissen über das Internet zu verschicken.

Der Download der gezippten Datei umfasst gerade einmal 28 Kilobyte und enthält drei Dateien: "liesmich.txt" (die Changelog-Datei), "skriptreferenz.txt" (falls Sie XP-Antispy auf der Kommandozeilen-Ebene steuern wollen) und das eigentliche Programm XPAntiSpy3D.exe. Diese drei Dateien müssen Sie entpacken und anschließend die .EXE-Datei starten.

Sie können das Programm wahlweise über die grafische Bedienoberfläche oder in einem DOS-Fenster konfigurieren. Das grafische Menü ist jedoch deutlich komfortabler und bietet zu jedem Eintrag eine kurze Erläuterung.

Bei der Vorgänger-Version 3.5 ließ sich die Einstellung "Fast shutdown" nicht deaktivieren. Dieser Fehler wurde bei 3.51 beseitigt. Weitere Änderungen oder Verbesserungen nennen die Autoren des Programms nicht. Das Programm steht in Deutsch, Englisch, Französisch und Polnisch zum Download bereit und ist kostenlos.

Download: XP-Antispy 3.51

0 Kommentare zu diesem Artikel
246881