132726

Update für Nero 6 Reloaded steht bereit

11.07.2005 | 16:31 Uhr |

Für die beliebte und häufig genutzte Brennsuite Nero 6 Reloaded ist ein Update erschienen. Neben diversen Verbesserungen wurden dieses Mal vor allem Bugs gefixt. Nach dem Update trägt Nero die Versionsnummer 6.6.0.15.

Nero hat seiner Brennsuite Nero 6 Reloaded ein Update spendiert. Drei der insgesamt vier Softwarepakete und die darin enthaltenen Anwendungen wurden auf den neuesten Stand gebracht. Die Hauptapplikation Nero Burning Rom trägt nach der Aktualisierung die Versionsnummer 6.6.0.15.

Laut dem Changelog wird UDF 1.02 nun standardmäßig bei DVD-R DL-Medien genutzt. Darüber hinaus gab es diverse Bugfixes. So kam es bei der Vorgängerversion unter anderem zu Problemen bei der Anzeige des genutzten Speicherplatzes bei Multisession-Discs und beim Datenbank-Import von Freedb wurden Dateien ignoriert, die größer als 1 MB waren. Verbesserungen gab es auch bei der Unterstützung von Lightscribe.

Nero Vision Express trägt nach dem Update die Versionsnummer 3.1.0.14. Hier kamen unter anderem die Unterstützung von HP DVD Movie Writer, Aopen VX2000 und Aopen VA2000 hinzu. Ein Bug trat bisher auf, wenn bei einer 8-Zentimeter-DVD mehr als 1,4 GB Daten hinzugefügt wurden. Ein weiterer Bug sorgte dafür, dass bei der Wiedergabe eine kleine Pause zwischen Kapiteln entstand. Ebenfalls aus der Welt geschaffen wurde ein Bug, der beim Exportieren von *.vob-Dateien auftrat, wenn dabei MP3-Audio Kompression genutzt wurde.

Bugfixes und kleinere Verbesserungen gab es außerdem bei Nero Showtime 2, Nero Photosnap, Nero Recode 2, Nero Media Home, Nero BackitUp, Nero Wave Editor 2 und Nero Soundtrax.

Besitzer der Vollversion von Nero 6 Reloaded können kostenlos auf die neue Version aufrüsten. Bei allen anderen installiert sich eine bis Ende Juli funktionstüchtige Demoversion.

Alle drei aktualisierten Software-Pakete bringen insgesamt knapp 69 MB auf die Download-Waage. Vielleicht wird es langsam doch Zeit, dass Nero sich Gedanken über eine intelligentere Update-Funktion macht, bei der nur die geänderten Komponenten übertragen werden müssen.

Download: Nero 6.6.0.15

Nero stellt kostenlose Linux-Version und mehr vor (PC-WELT Online, 14.03.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
132726