10052

Update für Freeware-Tool Pix

10.01.2005 | 11:48 Uhr |

Für den "Farbengrapscher" steht eine neue Version zum Download bereit.

Michael Rosenbaum hat sein kostenloses Grafik-Tool Pix in einer neuen Version zum Download bereit gestellt.

Wer oft Grafiken erstellt oder viel mit digitalen Bildern arbeitet, benötigt meist die exakten Farbwerte. Hier hilft dieses kleine Tool weiter. Führen Sie dazu den Mauszeiger über die gewünschte Fläche – egal ob es sich dabei um ein Bild, eine Anwendung oder um Teile der Windows-Oberfläche handelt - und Sie erhalten den exakten Farbwert.

Bei Pix 1.8.0.00 wurde laut Entwickler die Lupenfunktion mit Zoomfaktor überarbeitet. Außerdem gibt es ein deutsch-englisches Menü. Zudem ist die Farben-Mittelwertberechnung unter variablen Pixelfeldgrößen möglich.

Download: Pix 1.8.0.00

0 Kommentare zu diesem Artikel
10052