192127

Update empfohlen: Sicherheitslücke im Realone Player

03.04.2003 | 15:14 Uhr |

Realnetworks warnt vor einer Sicherheitslücke im Realone Player und im Realplayer 8, durch die ein Angreifer beliebigen Programm-Code auf dem PC des Anwenders ausführen kann. Das Unternehmen empfiehlt deshalb die Installation eines Updates, um das Risiko zu beseitigen.

Realnetworks warnt vor einer Sicherheitslücke im Realone Player und im Realplayer 8, durch die ein Angreifer beliebigen Programm-Code auf dem PC des Anwenders ausführen kann. Das Unternehmen empfiehlt deshalb die Installation eines Updates, um das Risiko zu beseitigen.

Durch eine manipulierte Grafikdatei im PNG-Format (Portable Network Graphics) kann sich der Angreifer Zugriff auf den PC oder Mac mit dem Realone Player beziehungsweise mit dem Realplayer 8 verschaffen. Realnetworks will bisher keine Hinweise dafür besitzen, dass die Sicherheit von Benutzern durch diesen Fehler tatsächlich gefährdet wurde.

Von dem Problem sind der Realone Player, der Realone Player Version 2 für Windows (alle Sprachversionen), der Realplayer 8 für Windows (alle Sprachversionen), der Realplayer 8 für MacOS 9, der Realone Player für MacOS X, der Realone Enterprise Desktop Manager und der Realone Enterprise Desktop (alle Versionen) betroffen. Der Helix DNA-Client soll von dieser Schwachstelle nicht betroffen sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
192127