Update

Nokia Drive 2.0 bringt Offline-Navigation auf Windows Phone

Donnerstag den 15.03.2012 um 17:52 Uhr

von Denise Bergert

Mit dem Nokia-Drive-Update auf Version 2.0 wird die Navigation auf Windows-Phone-Geräten auch im Offline-Modus möglich.
Nokia hat heute eine neue Version seiner Navigationssoftware Nokia Drive angekündigt. Nokia Drive 2.0 wird ab kommender Woche in Microsofts Windows Phone Marketplace zum kostenlosen Download bereitstehen. Einziger Wermutstropfen: Die App erscheint exklusiv für Nokia-Smartphones der neuen Lumia-Reihe. Ob in den nächsten Wochen auch andere mobile Endgeräte mit Windows-Phone-Betriebssystem bedient werden, ist bislang noch unklar.

Im Gegensatz zur Vorgänger-Version von Nokia Drive ist die Routenplanung und Navigation nun auch ohne konstante Internetverbindung möglich. Der Offline-Modus der Software greift dazu auf das im Smartphone integrierte GPS-Modul zurück. Nokia Drive 2.0 bietet außerdem ein überarbeitetes Dashboard in dem allgemeine Statistiken wie zurückgelegte Kilometer oder die Durchschnittsgeschwindigkeit abgerufen werden können.

Ebenfalls neu ist der Spurassistent. Der digitale Helfer soll die Orientierung in Innenstädten oder das Abfahren von Autobahnen einfacher machen, indem er darauf hinweist, in welche Spur sich der Fahrer einordnen muss. Die Software gibt nun außerdem eine Warnmeldung aus, wenn die erlaubte Höchstgeschwindigkeit überschritten wird.

Duell: Klassisches Navi gegen Smartphone-Navi
Duell: Klassisches Navi gegen Smartphone-Navi

Donnerstag den 15.03.2012 um 17:52 Uhr

von Denise Bergert

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1394798