Update

Neue Twitter-Features für iOS und Android

Freitag den 27.04.2012 um 20:01 Uhr

von Denise Bergert

© Twitter
Der Micro-Blogging-Dienst Twitter hat seine iOS- und Android-Apps per Update mit neuen Funktionalitäten versehen.
Ab heute steht eine neue Version der Twitter-App für iOS in Apples App Store sowie für Android in Googles Play Store zum kostenlosen Download bereit. Der Micro-Blogging-Dienst hat beiden Plattformen mehrere neuen Funktionen spendiert, mit denen sich unter anderem die Suche verfeinern und Push-Nachrichten für Aktivitäten einrichten lassen.

Das neue Update bringt die aus der Web-Version bekannte Discover-Funktion auch auf mobile Endgeräte. Hier lässt sich einsehen, welche Tweets und Autoren von den eigenen Twitter-Freunden gefolgt werden. Der Tab informiert Nutzer außerdem, wenn ein Freund eine Person zu einer Liste hinzugefügt hat oder einen neuen Schreiber abonniert. Unter dem Menüpunkt finden sich außerdem Tweet-Empfehlungen zu bestimmten Themen, die sich per Klick vertiefen lassen.

 

Die neuen Twitter-Apps wurden außerdem mit erweiterten Such-Funktionalitäten versehen. Im Suchfeld werden Auto-Vervollständigungen und verwandte Begriffe vorgeschlagen. Speziell auf dem iPhone können durch Klick auf die Such-Box im Discover-Tab die letzten Suchbegriffe erneut eingesehen werden. Über die Eingabe des Usernamens im Connect-Bereich leitet Twitter den Nutzer nun direkt auf die entsprechende Profilseite weiter.

Twitter hat weiterhin seine Push-Nachrichten aufgebohrt. Nutzer können nun entscheiden, ob sie benachrichtigt werden wollen, wenn sie eine Follower-Anfrage bekommen haben oder ein Freund auf einen Tweet geantwortet hat.

Freitag den 27.04.2012 um 20:01 Uhr

von Denise Bergert

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1446723