Update

Hochauflösende Texturen und Modding-Tools für Skyrim

Mittwoch den 08.02.2012 um 18:03 Uhr

von Denise Bergert

© Bethesda
Mit dem Creation Kit und einem Texturen-Paket bekommt die PC-Version von The Elder Scrolls V: Skyrim eine neue Optik und neue Funktionen.
Publisher Bethesda hat heute ein großes Download-Paket für das Rollenspiel The Elder Scrolls V: Skyrim veröffentlicht. Das so genannte High Resolution Texture Pack fällt mit 3,1 Gigabyte sehr umfangreich aus und ersetzt zahlreiche Texturen des Titels mit hochauflösenden Gegenstücken, die sich vor allem in der Nahansicht von Objekten bemerkbar machen.

Ebenfalls im Download-Paket enthalten ist das Skyrim Creation Kit. Mit dem Mod-Baukasten und Level-Editor können eigene Spielwelten erstellt und Gegenstände wie Waffen oder Rüstungen modifiziert werden. Mit Hilfe des Creation Kits wird das Programmieren von eigenen Skyrim-Mods nun wesentlich einfacher als das bisherigen händische Erstellen und Einbinden über die .ini-Datei des Spiels.

Um die fertigen Mods mit anderen Spielern zu teilen, hat Bethesda den so genannten Skyrim Steam Workshop ins Leben gerufen. Per Knopfdruck werden die eigenen Inhalte auf die Online-Plattform hochgeladen und anschließend in einer Übersicht angezeigt. Für eine bessere Orientierung in der Inhalte-Flut hilft eine Bewertungsfunktion. Das Installieren und das Löschen von entsprechenden Mods wird durch den „Subscribe“- und den „Unsubscribe“-Button im Spiel ebenfalls zum Kinderspiel.

Mittwoch den 08.02.2012 um 18:03 Uhr

von Denise Bergert

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1331461