72280

Update (13.03.): Lidl-PC mit DVD-Brenner und Top-Ausstattung

12.03.2003 | 10:26 Uhr |

Nachdem Norma zum Wochenbeginn einen sehr gut ausgestatteten Rechner vorgestellt hat, legt Lidl jetzt nach. Ab dem 19. März bietet der Lebensmittel-Discounter einen toll konfigurierten Athlon-PC mit DVD-Brenner an, im Unterschied zu Norma allerdings nur in Teilen der Bundesrepublik.

Nachdem Norma zum Wochenbeginn einen sehr gut ausgestatteten Rechner vorgestellt hat, legt Lidl jetzt nach. Ab dem 19. März bietet der Lebensmittel-Discounter einen toll konfigurierten Athlon-PC mit DVD-Brenner an, im Unterschied zu Norma allerdings nur in Teilen der Bundesrepublik.

Der Targa Visionary AMD Athlon XP 2700+ hat 256 Megabyte DDR-RAM PC2700 (333 Megahertz) von Samsung. Die Grafikkarte setzt auf ATI-Technologie: Eine Radeon 9500 Atlantis High Speed Edition mit 128 Megabyte DDR-RAM. Die UDMA-100-Festplatte von Western Digital bietet 120 Gigabyte Platz und arbeitet mit 7200 Umdrehungen.

Bei der Hauptplatine handelt es sich um ein A7N8X (Targa Edition) mit Nvidia Nforce2-Technologie. Sie bietet folgende Steckplätze: 5 x PCI, 1 x AGP, 3 x DIMM erweiterbar bis 3 Gigabyte DDR-RAM, 2 x EIDE. Für den Sound sorgt ein Asus 6 Channel Dolby 5.1 Digital Sound-Chip mit digital und analog Aus- und Eingängen. Für den Zugang ins Internet sind ein 56K V.90-Modem und ein 10/100 Megabit Ethernet-Anschluss an Bord.

0 Kommentare zu diesem Artikel
72280