1879858

Untethered Jailbreak für alle iOS-Geräte

22.12.2013 | 12:11 Uhr |

Ab heute steht der erste richtige Jailbreak für iOS 7 zum Download bereit. Damit lassen sich alle iPhone-, iPad- und iPod-touch-Modelle von ihren Fesseln befreien.

Bislang ließ sich unter iOS 7 nur auf Apples iPhone 4 ein Jailbreak durchführen. Dieser basierte auf einer schon im Jahre 2010 entdeckten Sicherheitslücke und musste nach jedem Neustart des Smartphones erneut aktiviert werden.

Seit heute gibt es mit Evasi0n7 endlich einen Jailbreak für alle mit iOS 7 kompatiblen Geräte. Damit können alle Modelle von iPhone, iPad und iPod touch mit einem untethered Jailbreak versehen werden. Auch nach dem Neustart steht der Jailbreak also noch zur Verfügung. Evasi0n7 ist kompatibel mit iOS 7, 7.0.1, 7.0.2 und 7.0.3. Eine detaillierte Anleitung für Windows- und Mac-Rechner findet sich an dieser Stelle .

Ein Jailbreak befreit Mobilgeräte mit dem Betriebssystem iOS von den von Apple vorgesehenen Einschränkungen. Nach der Installation findet sich mit Cydia ein alternativer App Store auf dem Gerät, in dem von Apple nicht offiziell freigegebene Anwendungen zum Download bereitstehen.

Handy-Tuning: iOS-Jailbreak: So klappt es sicher

Dennoch ist Vorsicht geboten: Ein Jailbreak nimmt tiefgreifende Änderungen an der Software des jeweiligen Geräts vor. Neben einem Garantieverlust gehen auch Sicherheitsbedenken mit der Freischaltung einher.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1879858