206452

Unterhaltsame Digitalkamera von Benq

Die DC X800 besitzt eine Auflösung von 8 Megapixeln, einen dreifach optischen Zoom und kann außerdem als mobiler Multimedia-Player genutzt werden.

Benq präsentiert im Februar die 8-Megapixel-Digitalkamera DC X800 mit einem dreifach optischen Zoom. Das Edelstahlgehäuse in den Farben Schwarz-Silber oder Rot-Silber misst an der schmalsten Stelle 9,8 Millimeter. Die Kamera verfügt über ein 3-Zoll-Display mit 230.000 Pixeln. Insgesamt stellt die Benq DC X800 29 Szene-Modi zur Verfügung. Mit der Face-Tracking-Funktion, der Gesichtserkennung, erfasst die Kamera bis zu neun Gesichter in einem Bild und soll laut Hersteller dadurch sicherstellen, dass die Personen in Farbe, Kontrast und Schärfe optimal dargestellt werden.

Dank der Shake-Free-Funktion sollen Aufnahmen bei bewegten Bildern oder dunklen Lichtverhältnissen nicht verwackeln. Die ISO-Empfindlichkeit und die Belichtungszeit werden automatisch angepasst. Eine Z-Lighting-Funktion ermöglicht dem Anwender, die Helligkeit seines Fotos nachträglich einzustellen. Detaillierte Nahaufnahmen werden durch die 1-Zenteimeter-Makro-Funktion möglich. Die DC X800 kann zudem auch als MP3-/MP4-Player genutzt werden. Leuchtet der Hintergrund der Bedienelemente in Blau, steht die Kamera für Bild- und Videoaufnahmen bereit; erscheint er in Rot, ist der Multimedia-Player im Einsatz. Die Benq DC X800 ist ab Februar für rund 250 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206452