2199309

Unendlich Speicherplatz für Nexus-User?

30.05.2016 | 16:49 Uhr |

Google Fotos 1.21 beschert Nexus-Besitzer möglicherweise unendlich Speicherplatz für Fotos und Videos.

Google spendiert Käufern von Nexus-Geräten eventuell endlosen Speicherplatz auf Google Drive für Bilder und Videos. Darauf deutet ein anstehendes Update für Google Fotos auf Version 1.21 hin.  Im Code findet sich laut Android Police der Hinweis auf unbegrenzten Speicherplatz auf Nexus-Geräten.

Wer bislang Bilder auf Google Fotos hochlädt, muss dafür nicht sein Speicherkontingent von Google Drive anzapfen. Dies gilt allerdings nur, wenn die Fotos mit der Fotos-App von einem Android-Gerät hochgeladen werden und maximal 16 Megapixel haben. Auch Videos in Full-HD-Auflösung werden dem Speicherkontingent nicht gegengerechnet.

Die Änderung würde Nexus-Besitzern ein Hochladen in Originalqualität ohne Kompression ermöglichen. Besonders bei Videos würde die neue Regelung Vorteile mit sich bringen. Die Limitierung auf 16 Megapixel spielt hier selbst mit 4K-Videos keine Rolle. Das Update für Google Fotos soll zudem neue Sortierfunktionen und Bearbeitungsmöglichkeiten umfassen.

Bilder mit Google Fotos automatisch verarbeiten

0 Kommentare zu diesem Artikel
2199309