2193748

Uncharted 4 schon vor Release geklaut und verkauft

28.04.2016 | 15:02 Uhr |

Uncharted 4 ist bereits vor dem offiziellen Release im Mai auf dem Schwarzmarkt erhältlich. Der Sony-Präsident meldet sich zu Wort.

Auf Ebay in Großbritannien häufen sich seit einigen Tagen Angebote mit dem PlayStation-4-Titel Uncharted 4: A Thief's End. Wie Sony heute über den PlayStation Blog aufklärt, handelt es sich dabei um Diebesgut.

Laut Sony-Präsident Shuhei Yoshida wurden einige Kopien des Spiels auf dem Weg zu einem Händler gestohlen. Genau diese Kopien werden nun für hohe Summen bei Ebay verkauft. Laut Yoshida arbeite Sony eng mit der Polizei zusammen, um die Diebe zu schnappen.

Yoshida bittet Uncharted-Fans außerdem um Entschuldigung , da durch die gestohlenen Kopien nun Spoiler zur Story von Nathan Drakes letztem Abenteuer im Internet auftauchen könnten. Der Sony-Präsident bittet Gamer außerdem eindringlich darum, keine der angebotenen gestohlenen PS4-Versionen zu kaufen. Der offizielle Release von Uncharted 4: A Thief's End erfolgt am 10. Mai 2016.

Playstation-4-Spiele am PC und Mac spielbar

0 Kommentare zu diesem Artikel
2193748