78650

Unabhängiger Nachrichtendienst Wikinews gestartet

03.12.2004 | 12:48 Uhr |

Wikinews ist ein neuer, unabhängiger Nachrichtendienst, der vor wenigen Tagen in englischer Sprache gestartet ist. Eine deutsche Version dürfte bald folgen.

Wikinews ist ein neuartiger Nachrichten-Service, bei dem die Anwender auf freiwilliger Basis aktuelle Nachrichten vom Tage veröffentlichen können. Das Projekt funktioniert ähnlich wie das Web-Lexikon Wikipedia . Alle Anwender können Beiträge zu Themen, die sie für wichtig halten, erstellen oder bearbeiten. „Wir streben an, eine freie Nachrichtenquelle zu schaffen, die jeden Menschen einlädt, Berichte über große und kleine aktuelle Ereignisse beizutragen, sei es aus direkter Erfahrung oder in Form einer Zusammenfassung aus anderen Quellen“, so die Zielsetzung der Initiatoren von Wikinews.

Dabei überwacht die Gemeinschaft die Beiträge, damit keine strafrechtlich relevanten Beiträge veröffentlicht werden. Ähnlich wie bei Wikipedia hat jeder Anwender die Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen und Falschinformationen zu kommentieren oder richtig zu stellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
78650