1254528

Umfrage: So wird in Online-Shops gezahlt

04.10.2007 | 10:27 Uhr |

Das Lastschriftverfahren soll die am meisten genutzte Bezahlmethode im Internet sein.

Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien ( BITKOM ) präsentierte in Berlin das Ergebnis einer Umfrage zu Bezahlmethoden im Internet. Laut dieser Befragung sollen die Deutschen beim Einkauf in Online-Shops am liebsten per Lastschrift, Rechnung oder Kreditkarte bezahlen. Außerdem benutzt jeder Zehnte bereits spezielle Online-Zahlungssysteme. Lastschriften sind die meist genutzte Bezahlmethode bei Einkäufen im Internet. 38 Prozent der Deutschen haben beim Online-Shopping schon einmal einen Betrag auf diese Weise beglichen. Danach folgen Rechnung (29 Prozent), Kreditkarte (20 Prozent) und Nachnahme (17 Prozent).

Spezielle Online-Zahlungssysteme wie Paypal oder T-Pay vervollständigen die Top 5. Sie wurden bereits von 11 Prozent der Deutschen beim Einkaufen im Internet verwendet. Derzeit sind es meist Männer, die auf die speziellen Online-Zahlungssysteme setzen. Jeder Siebente (15 Prozent) hat bereits auf diese Weise im Internet eingekauft. Bei den Frauen waren es nur halb so viele (7 Prozent). Grundlage für diese Zahlen ist die monatliche Erhebung WebMonitor von BITKOM und Forsa. 1002 Bundesbürger wurden repräsentativ befragt, Mehrfachnennungen waren möglich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254528