24150

Umfrage: Microsoft genießt das höchste Ansehen

31.01.2007 | 17:48 Uhr |

Laut einer Online-Umfrage in den USA hat sich der Windows-Konzern auf den ersten Rang der angesehenen Unternehmen vorgeschoben.

Für viele mag die Nachricht überraschend klingen: Microsoft ist das Unternehmen mit der größten Reputation in den USA. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von Harris Interactive gemeinsam mit dem "Wall Street Journal", bei der 22.500 US-Bürger online befragt wurden. Microsoft löste den Baby-Ausstatter Johnson & Johnson nach sieben Jahren an der Spitze ab, den dritten Rang belegt der Mischkonzern 3M. Die Suchmaschine und Online-Werbeplattform Google wurde Vierter. In der Umfrage ging es um ethische Standards, das Vertrauen und die "soziale Verantwortung", die das Ansehen eines Unternehmens in der Öffentlichkeit bestimmen. Die Milliardenspenden von Bill Gates an seine Stiftung brachten dem Konzern Wohlwollen ein. Doch auch harte Fakten wurden berücksichtigt, und hier punktete Microsoft mit seinen soliden Finanzen sowie seinem Management. Am Ende der Liste findet sich der Energieversorger und Öl-Dienstleister Halliburton , dessen Image seit dem zweiten Irak-Krieg gelitten hat - im Gegensatz zu seinem Börsenkurs. (ajf)

0 Kommentare zu diesem Artikel
24150