2111689

Ultrascharfe Smart-TVs aus dem Hause Sony

27.08.2015 | 17:00 Uhr |

Der neue 4K-Prozessor X1 sorgt in Sonys Smart-TV-Flaggschiff Bravia X90C für ein stets gestochen scharfes Ultra-HD-Bild.

Der umfassend ausgestattete Fernseher glänzt durch sein schlankes, schwebendes Design und ist einer der derzeit flachsten 4K-Fernseher überhaupt. Durch die Integration der neuen Smart-TV-Plattform Android TV wird das Gerät zur Multimediazentrale und zur Online-Entertainment-Basis. Der X1-Bildprozessor optimiert alle Videos und rechnet Inhalte auf die Ultra-HD-Au ösung hoch. Das Triluminos-Display sorgt für eine farbintensive, klare und natürliche Bildwiedergabe. Dabei wird auf Wunsch die Anzahl der darstellbaren Farben und Farbnuancen deutlich erhöht.

Passend zum Bravia X90C bietet Sony die fast genauso dünne Multi-Room-Soundbar HT-NT3 an, die optimal auf die Klangwiedergabe abgestimmt ist und für eine perfekte Klangkulisse sorgt.

Hier gelangen Sie zu unserem IFA-Special

Hier gehts zum IFA-Gewinnspiel

Die IFA 2015 geht vom 4. - 9. September 2015. Sony finden Sie auf der Messe in der Halle 20, Stand 101.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2111689