09.04.2001, 15:52

Ludwig Baader

Übersicht zur Software-Piraterie

Softwarehersteller klagen seit langem über den illegalen Einsatz ihrer Software. Einzelne Erfolge im Kampf gegen die Kriminalität können immer wieder verbucht werden. Jedoch ist die Prozentzahl der raubkopierten Software in vielen Ländern noch immer sehr hoch. Eine Übersichtskarte zeigt dies recht deutlich.
Viele Softwarehersteller klagen über den illegalen Einsatz ihrer Software und den damit verbundenen Einnahmeausfällen. Im Kampf gegen die Kriminalität können zwar immer wieder einzelne Erfolge verbucht werden, jedoch liegt die Raubkopierrate in vielen Ländern immer noch sehr hoch.
Auf der Homepage von Msnbc steht eine Übersichtskarte bereit, die die Verteilung der Software-Piraterie anzeigt. Die Weltkarte ist in einzelne Bereiche unterteilt. Im Einzelnen sind dies: Nordamerika, Lateinamerika, Westeuropa, Osteuropa, Afrika, Mittlerer Osten und Asien/Pazifik. Ein Klick auf die jeweilige Region genügt und schon ist die Raubkopierrate der jeweiligen Länder zu sehen.
Durch die farbliche Unterscheidung der einzelnen Länder, kann man sich schnell einen Überblick über den jeweiligen Stand der Software-Piraterie verschaffen. Die blaue Färbung steht für eine Raubkopierrate von unter 50 Prozent, die gelb markierten Länder weisen eine Rate von 50 bis 80 Prozent auf, und in den rot eingefärbten Ländern liegt die Prozentzahl der unrechtmäßig eingesetzten Software bei über 80 Prozent.
Die höchste Raubkopierrate weist Vietnam auf. Dort stammen 98 von 100 Softwareprodukten nicht vom Original-Anbieter. Im Vergleich dazu liegt die Rate in Deutschland bei 27 Prozent, in den USA bei nur 25 Prozent.
Daneben wird für nahezu jedes Land der Verlust angezeigt, der durch die Software-Piraterie entstanden ist. In West-Europa beträgt diese Summe immerhin stattliche 3,6 Milliarden Dollar. Weltweit liegt der Einnahmeausfall der Unternehmen bei über 12 Milliarden Dollar. (PC-WELT, 09.04.2001, lb)
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

62670
Content Management by InterRed