42130

Übersetzungssoftware für mobile Geräte

Die Übersetzungssoftware Pocket Promt von dem russischen Anbieter Promt gibt es ab sofort in der neuen Version 4.0. Die Software soll weitaus bessere Übersetzungsergebnisse liefern als noch ihr Vorgänger.

Die russische Firma Promt hat Ihre neue Übersetzungssoftware für mobile Geräte vorgestellt. Pocket Promt 4.0 soll sich auf nahezu jedem Handheld, Mobiltelefon und Organizer einsetzen lassen und läuft auf den Betriebssystemen Windows CE, Pocket PC, Pocket PC 2000, Handheld PC 2000 und Windows Mobile 2003.

Die Übersetzungs-Software für Business, Recht, E-Commerce oder für den Urlaub übersetzt Texte aus dem Englischen oder Russischen ins Deutsche. Die Ergebnisse können dann als Datei gespeichert, bearbeitet oder weitergeleitet werden. Der Dolmetscher übersetzt auch komplette Websites und erleichtert somit das Surfen auf englischen oder russischen Seiten.

Unterstützt werden die Text Formate Pocket Word, TXT und RTF. Die Datenbank beinhaltet 220.000 Einzeleinträge pro Sprachpaar (deutsch-russisch, russisch-deutsch). Um kyrillische Texte bearbeiten oder verfassen zu können wird der Tastatur-Treiber "Qkeys" (Quarta Technologies) mitgeliefert.

Pocket Promt 4.0 basiert auf der Promt XT Technologie und steht laut Hersteller den Desktopversionen um nichts nach. Die Software ist ab sofort für etwa 70 Euro im Laden erhältlich. Weitere Informationen zu der Software erhalten sie hier .

0 Kommentare zu diesem Artikel
42130