143024

Übersetzer für .net in Java: Net2Java

09.01.2007 | 10:59 Uhr |

Mit Suns Java-Plattform und dem Microsoft .net Framework stehen sich zwei Laufzeitumgebungen samt zugehöriger Programmiersprachen (Java und .net-Sprachen wie C# und VB.net) gegenüber. Mit Net2Java lassen sich .net-Programme in Java-Quellcode umwandeln. Net2Java ist seit kurzem Open-Source (GPL v2).

Wenn Sie den Quellcode eines in VB.net oder C# erstellten Programmes besitzen, den Quellcode aber lieber in Java vorliegen haben möchten, können Sie den Code mit Hilfe des Net2Java-Projekts umwandeln. Dazu liest der Parser von Net2Java den Quellcode des .net-Programms ein (es gibt je einen Parser für C# und einen für VB) und übersetzt ihn in äquivalenten Java-Quellcode. Außerdem gibt es eine Übersetzungsbibliothek für die .net-Klassenbibliothek in Java. Diese Übersetzung ist jedoch unvollständig, die Klassenbibliothek des .net-Framework ist derart umfangreich, dass der Entwickler von Net2Java sie einfach noch nicht vollständig übersetzen konnte.

Der Quellcode von Net2Java liegt jetzt als Open-Source vor. Eine Anleitung für Net2Java finden Sie hier , auf dieser Seite finden Sie den Download für die Net2Java-Library sowie für ein Plugin für die Entwicklungsumgebung Netbeans. Dort finden Sie auch Beispieldateien.

0 Kommentare zu diesem Artikel
143024