Überblick

Die beste Spiele-Peripherie

Freitag den 04.04.2008 um 11:35 Uhr

von Damina Robota

Die beste Spiele-Peripherie
Vergrößern Die beste Spiele-Peripherie
© 2014
Die Komponenten eines PCs sorgen für die nötige Rechenleistung, aber erst die richtige Zusatz-Hardware bringt maximalen Spielspaß. Wir zeigen, dass dabei auch günstige Produkte ganz weit vorn liegen.
Seit Jahren kennt der Preis bei TFTs nur einen Weg: nach unten. So kosten 19-Zöller bereits weniger als 200 Euro, und 22 Zoll gibt‘s für 230 Euro.

Samsungs Syncmaster 226BW bietet dieselbe Bildfläche und Auflösung wie das Belinea-TFT, spielt aber vor allem aufgrund der besseren Bildqualität in einer höheren Liga. Spieler mit hohen Ansprüchen sollten daher zu unserem Leistungs-Tipp für 280 Euro greifen.

Freitag den 04.04.2008 um 11:35 Uhr

von Damina Robota

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
247857