208132

Überarbeitete DSLR-Kamera von Olympus angekündigt

Mit verbesserten Features soll die E-520 Hobbyfotografen begeistern.

Olympus stellt die digitale Spiegelreflexkamera E-520 mit AF Live View vor. Die Weiterentwicklung der E-510 besitzt einen ins Gehäuse integrierten Bildstabilisator, der unabhängig vom verwendeten Objektiv arbeitet. Die 10-Megapixel-Kamera verfügt über ein glasfaserverstärktes Kunststoffgehäuse und wiegt ohne Zubehör und Objektiv rund 475 Gramm. Das verbaute 2,7-Zoll-Display bietet eine Auflösung von 230.000 Bildpunkten. Für korrekt belichtetet Fotos soll unter anderem die Gesichtserkennung und die Schattenaufhellung sorgen.

Die E-520 basiert auf dem für die Digitalfotografie konzipierten Four Thirds Standard, der von verschiedenen Herstellern unterstützt wird. Außerdem soll der Bildsensor dank integriertem Supersonic Wave Filter von Verunreinigungen verschont bleiben. Die E-520 von Olympus wird ab Juni 2008 in verschiedenen Kit-Varianten ab 700 Euro angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
208132