73670

USB-Stick mit Kartenleser

12.05.2006 | 11:08 Uhr |

Pretec macht Daten noch mobiler und bringt einen USB-Stick auf den Markt, der einen SD-/MMC-Slot integriert hat.

Es gibt zwei Geräte, die gerade für "mobile Daten" unersetzlich sind: ein USB-Stick und ein Kartenleser. Der eine ist praktisch, weil er seine Speicherdienste an nahezu jedem Rechner und jedem Notebook verrichtet. Der andere spart Zeit und zum Teil auch Nerven, wenn die Kamera in punkto Datenübertragung mal wieder nicht so will wie sie soll.

Pretec hat beide Helferlein in ein Gerät gepackt - den E-Disk II Plus. Dabei handelt es sich um einen 512 MB fassenden USB-Stick mit integriertem SD- beziehungsweise Multimedia-Slot. Das Gerät soll besonders gut mit Highspeed-Speicherkarten arbeiten, da es die Protokolle MMC 4.1 und SD 1.1 unterstützt. Es ist aber auch abwärtskompatibel.

Der E-Disk II Plus ist ab sofort erhältlich und kostet rund 30 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
73670