1255898

USB-Stick im Büroklammerformat

17.04.2008 | 16:33 Uhr |

Das winzige Atom Flash Drive von Imation ist derzeit mit einer Kapazität von bis zu 4 Gigabyte erhältlich, eine 8-GB-Variante steht kurz vor der Markteinführung.

Imation präsentiert mit dem Atom Flash Drive einen besonders kleinen Flash-Speicher. Er steckt in einem eleganten Gehäuse aus Aluminium und misst gerade einmal 30,5 x 13 Millimeter. Damit besitzt er in etwa die Größe einer Büroklammer. Die Tiefe beträgt einen guten halben Zentimeter. Der Speicherwinzling ist in den Kapazitätsstufen 1, 2 und 4 Gigabytes erhältlich. In Kürze soll noch ein Modell mit 8 GB folgen. Optional bietet das Atom Flash Drive einen Passwortschutz und eine Laufwerks-Partitionierung.

So kann der Anwender bestimmte Bereiche vor unbefugten Zugriffen schützen. An Betriebssystemen werden Mac OS 9.0 oder höher sowie Linux 2.4 oder höher und alle gängigen Windows-Betriebssysteme ab Me unterstützt – sogar zu Vistas Windows-Ready-Boost-Technik ist der USB-Stick kompatibel. Lediglich für Windows 98 Zweite Ausgabe sind separate Treiber erforderlich. Imation bietet das Atom Flash Drive für rund 19 Euro (1 GB), 24 Euro (2 GB) und 36 Euro (4 GB).

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255898