1247710

USB-Adapter für Skype-Telefonate

13.01.2006 | 12:51 Uhr |

Mit dem D-Link Skype USB Telefonadapter können Skype-Nutzer mit analogen oder DECT-Telefonen über das Internet telefonieren.

Der D-Link Skype USB Telefonadapter ermöglicht Anwendern, herkömmliche Telefongespräche und Skype-Telefonate über dasselbe Telefon, analog oder DECT, zu führen. Während eines Telefonats über das Festnetz könne ein ankommender Skypeanruf angenommen werden und umgekehrt. Außerdem soll der USB-Adapter in einem beleuchteten Display anzeigen, ob es sich bei einem ankommenden Anruf um ein Festnetz- oder ein Skype-Gespräch handelt.

Das Gerät ist mit zwei RJ-111-Ports und einem USB-Port ausgestattet und lässt sich an herkömmliche Telefonleitungen, Analog-Telefone und PCs anschließen. Über das USB-Kabel wird der Adapter mit Strom versorgt. Den D-Link Skype USB Telefonadapter gibt es ab März 2006 für 60 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1247710