98472

USA: 68,7 Millionen Web-User

07.02.2001 | 10:56 Uhr |

Trotz anhaltender Dotcom-Krise erfreut sich die Internet-Nutzung in den USA ungebrochener Beliebtheit. Einer Studie zufolge hat sich im vergangenen Jahr die Zahl der US-Internetnutzer um 52 Prozent erhöht. Bei einer Bevölkerung von 281 Millionen entspricht dies einem Anteil von knapp 25 Prozent der Amerikaner.

Trotz anhaltender Dotcom-Krise erfreut sich die Internet-Nutzung in den USA ungebrochener Beliebtheit. Einer Studie der Telecommunications Reports International (TRI) zufolge hat sich im vergangenen Jahr die Zahl der US-Internetnutzer um 52 Prozent auf 68,7 Millionen erhöht. Bei einer Bevölkerung von 281 Millionen entspricht dies einem Anteil von knapp 25 Prozent der Amerikaner.

Der Untersuchung zufolge hat sich insbesondere die Zahl der Highspeed-Surfer drastisch erhöht. Das Gros der amerikanischen Surfer geht jedoch weiterhin über analoge Modems online: Über 46 Millionen User nutzen kostenpflichtige Dial-up-ISPs. Knapp 15 Millionen nutzen die in den USA so zahlreich verfügbaren Gratis-Provider wie etwa Juno.com oder NetZero.com.

Auf Rang drei unter den Internet-Zugangsplattformen rangieren Kabelmodems mit 4,18 Millionen Nutzern. Über DSL (siehe Glossar) loggen sich rund 2,36 Millionen Amerikaner, über TV-Settop-Boxen weitere 1,2 Millionen ins Netz ein.

Das größte Wachstum verzeichnete der DSL-Sektor, so die TRI-Studie: Vor allem im vierten Quartal 2000 habe sich die Zahl der DSL-Internet-Surfer fast verdoppelt. Die Zahl der Kabelmodem-Internet-Nutzer erhöhte sich vom dritten auf das vierte Quartal 2000 um 19,2 Prozent. Gebührenpflichtige Dial-up-Provider konnten in diesem Zeitraum nur etwa mehr als neun Prozent zulegen.

Eine Repräsentativ-Studie des Magazins "Stern" hatte jüngst ergeben, dass mittlerweile fast 14,6 Millionen Deutsche, sprich 23 Prozent der Bevölkerung, das Netz nutzen. (PC-WELT, 07.02.2001, jas)

Digitale Trennung der Welt (PC-WELT Online, 23.01.2001)

AOL erreicht 27 Millionen Kunden (PC-WELT Online, 18.01.2001)

Kinder stürmen Internet (PC-WELT Online, 12.01.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
98472