1250970

UMTS-Leichtgewicht von Sony Ericsson

08.08.2006 | 17:07 Uhr |

Sony Ericsson möchte mit der kompakten Bauweise und dem Gewicht des K618i von knapp 90 Gramm Käufer locken.

Für ein UMTS-Handy ist das K618i von Sony Ericsson mit 102 x 45 x 17 Millimetern relativ klein und mit knapp 90 Gramm auch relativ leicht. Das in Schwarz und Weiß erhältliche Telefon enthält eine 2-Megapixel-Kamera für Fotos und Videoaufnahmen, eine zweite VGA-Kamera für die Videotelefonie über UMTS und eine Bluetooth-Schnittstelle. Außerdem sind ein Audioplayer für die Formate MP3, AAC, AAC+ und eAAC+ sowie ein E-Mail-Client und ein HTML-Browser mit RSS an Bord.

Das 1,9 Zoll große TFT-Display arbeitet mit einer Auflösung von 176 x 220 Bildpunkten und zeigt über 262.000 Farben. Der interne Speicher ist mit 16 MB sehr klein, Sony legt dem Handy allerdings einen Memory Stick Micro mit 256 MB bei. Sony Ericsson kündigt das K618i für das dritte Quartal 2006 an. Wann genau und zu welchem Preis das Gerät auf den Markt kommt, steht noch nicht fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1250970