1860300

Twitter geht am Donnerstag an die Börse

07.11.2013 | 10:29 Uhr |

Twitter geht am Donnerstag an die Börse. Den Preis für die Aktie hat Twitter zum Start auf 26 US-Dollar festgelegt. Erwartet werden Einnahmen in Milliardenhöhe.

Der Kurz-Nachrichtendienst Twitter geht am Donnerstag an die Börse. Einen Tag zuvor hat Twitter den Ausgabepreis der Aktie nochmal um einen Dollar auf 26 US-Dollar (etwa 19,20 Euro) angehoben. Erst vor wenigen Tagen hatte Twitter den Startpreis für die Aktie aufgrund der hohen Nachfrage von zwischen 17 und 20 Dollar auf zwischen 23 und 25 Dollar angehoben.

Das Unternehmen teilte mit, 70 Millionen Anteilsscheine verkaufen zu wollen. Beim Kurs von 26 US-Dollar hätte das Unternehmen dann zwei Milliarden US-Dollar eingenommen. Es wird aber mit Spannung erwartet, wie sich der Kurs der unter der Bezeichnung "TWTR" gehandelten Aktie zum Start des ersten Börsentags an der New York Stock Exchange entwickeln wird.

Ebenfalls spannend bleibt, wie Twitter langfristig Geld verdienen will. Vor allem im mobilen Bereich sieht Twitter seine Chancen, so stammen 65 Prozent der Werbeeinnahmen von mobilen Geräten, wie Twitter in seinen Dokumenten für den Börsengang verrät.

Den Verlauf des Werts der Twitter-Aktie können Sie beispielsweise hier beim Finanzdienst Bloomberg verfolgen. Die Börse in New York eröffnet um 9:30 Uhr New Yorker Zeit (15:30 Uhr deutscher Zeit).

0 Kommentare zu diesem Artikel
1860300