1885946

Twitter-Web-App bekommt neues Design

15.01.2014 | 05:58 Uhr |

Twitter passt seine Web-Anwendung vom Design an das Aussehen der iOS- und Android-Apps an.

Der Mikroblogging-Dienst Twitter führt derzeit ein Update durch, welches das Aussehen der Webseite an den Look der Apps für Android und iOS anpassen soll. Das Redesign steht jedoch derzeit noch nicht für alle Anwender zur Verfügung, soll jedoch in Kürze weltweit angeboten werden.

Nach dem Update lässt sich das Twitter-Profil noch weiter personalisieren. So können auch die Akzentfarben der Oberfläche an die eigenen Wünsche angepasst werden. Die Navigationsleiste hat darüber hinaus neue Farben spendiert bekommen und lehnt sich somit an das Aussehen der mobilen Twitter-Apps an.

Icons wurden ebenfalls überarbeitet. Auf dem Startbildschirm warten das Profilbild und der Hintergrund in Zukunft auf der linken oberen Seite, darüber wird die Anzahl der Tweets angezeigt.

Aktienkurs: Twitter-Aktie legt starken Börsenstart hin

Neue Funktionen hat Twitter seiner Webseite leider nicht spendiert. Das optische Update ist aktuell noch auf wenige Anwender beschränkt, um die Funktion vor der weltweiten Auslieferung überprüfen und gegebenenfalls anpassen zu können.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1885946