2969

Zwei Youtube-Spiele vorgestellt

02.07.2010 | 13:55 Uhr |

Youtube kann man nicht nur als Plattform für die Verbreitung von Videos nutzen, sondern auch Spiele sind möglich. Wir stellen zwei Spiele auf Youtube vor.

Google hat kürzlich Google Chrome in einer neuen Version veröffentlicht, in der Flash integriert ist. Diese neue Browser-Version feiert Google mit einem Spiel auf Youtube. Ein Youtube-Spiel? Ja - das gibt es in der Tat.

Beim Youtube-Spiel Chrome Fastball nutzt Google Flash und die Programmierschnittstellen zu diversen anderen Online-Diensten, um daraus ein Spiel zu basteln, in dem es darum geht, eine Kugel möglichst schnell zum Ziel zu bringen, indem man die gestellten Aufgaben löst.

Die erste Aufgabe in dem Spiel wird beispielsweise via Google Maps in das Youtube-Spiel gestellt. Hier gilt es anzugeben, mit welchem Transportmittel man am schnellsten in der angezeigten Route von A nach B kommt. Bei der zweiten Aufgabe gilt es in einer Twitter-Oberfläche als Begriff einen möglichst schnellen Ball einzugeben. Chrome Fastball demonstriert mit einfachen Mitteln, wie sich Youtube auch als Plattform für Spiele verwenden lässt.

Beim Youtube-Spiel Twlight Eclipse: The 8-Bit Interactive Game wird die Story in NES-Grafik erzählt und der Spieler muss am Ende eines Clips entscheiden, wie es weitergeht. Von der Entscheidung hängt es ab, wie das Spiel weitergeht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2969