60786

Tuning-Tool überarbeitet: Rivatuner 2.0 RC 15.7

12.09.2005 | 12:35 Uhr |

Der Release Candidate 15.7 des Rivatuner 2.0 bietet Anwendern eine ganze Reihe an Veränderungen. Insgesamt über 20 Punkte erfasst die Release History.

Eine neue Version des bekannten Rivatuner kann nun zum Tuning der Grafikkarte eingesetzt werden. Der Release Candidate 15.7 von Version 2.0 unterstützt nun unter anderem die aktuelle Forceware-Treiber-Familie.

Einige weitere Veränderungen in der folgenden Kurz-Übersicht. Die komplette Release History mit Angaben zu insgesamt über 20 Änderungen finden Sie hier .

- Verbessertes Modul für Hardware-Überwachung
- Berichts-/Diagnose-Modul für Graphik-Subsystem überarbeitet
- Aktualisierte IO-Treiber
- Update für Rivatuner Statistics Server
- Update für Nvinfo-Utility
- Standard für Zugriffs-Synchronisation überarbeitet
- Neue Easter Eggs
- Kleinere Änderungen an der Bedieneroberfläche

Der Download von Rivatuner 2.0 RC 15.7 bringt knapp 1,1 MB auf die Waage. Experimentell unterstützt die neuen Version nun nicht nur Windows 98, ME, 2000 und XP sondern auch Windows 2003 Server.

Download: Rivatuner 2.0 RC 15.7

0 Kommentare zu diesem Artikel
60786