1244796

Tungsten E2 ins Auto

28.06.2005 | 17:36 Uhr |

PalmOne schnürt ein Navigationspaket aus dem Tungsten E2, einem GPS-Empfänger und der Software ViaMichelin.

Bei palmOnes Plug&Play-Lösung "Tungsten E2 Navigation Companion" wird der PDA in den GPS Pod, einem GPS-Empfänger mit integriertem Lautsprecher, wie in eine Dockingstation gesteckt. Auf einer mitgelieferten SD-Karte befinden sich das Kartenmaterial und die Navigationssoftware ViaMichelin 3.1. Die Software sei auf den PDA abgestimmt und könne so Zieladressen aus den Kontakten des Tungsten E2 übernehmen. Da der Navigation Companion lediglich über den Zigarettenanzünder mit Strom versorgt wird, lässt er sich in mehreren Fahrzeugen abwechselnd einsetzen.

Der palmOne Tungsten E2 Navigation Companion ist ab Juli 2005 erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 429 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1244796