132588

Tune Transfer für Ipod: Mehr Freiheit für Ipod-Besitzer

05.07.2005 | 16:37 Uhr |

THQ bringt mit "Tune Transfer für Ipod" eine PC- und Mac-Software auf den Markt, mit der sich auf Ipods gespeicherte Musikdateien wieder zurück auf einen Rechner übertragen lassen. Darüber hinaus bietet die Software auch einige weitere nützliche Zusatzfunktionen für Besitzer eines Ipods.

Mit "Tune Transfer für Ipod" kommt im August eine Software für PC und Mac in den Handel, mit der Ipod-Besitzer bequem Musik von dem mobilen Player auf den Rechner transferieren können, um sie dort als Sicherungskopie abzulegen. Mit Apples Itunes ist das nicht möglich. Die Software "Tune Transfer für Ipod" bringt THQ auf den deutschen Markt.

Die Software ist zusätzlich in der Lage, verwaiste oder fehlerhafte Musikdateien auf einem Ipod wiederherzustellen und ein Backup der DB-Datei zu erstellen, die der Ipod intern zur Verarbeitung von Songlisten benötigt. Sollte die DB-Datei einmal zerstört werden, kann sie mittels der Software wieder auf den Ipod zurückgespielt werden. Mit einem Backup kann auch die gesamte Musiksammlung des Ipods auf dem Rechner gesichert werden.

Beim Übertragen der Musikdateien von dem Ipod auf den Computer kommt es laut Angaben von THQ zu keinerlei Copyright-Verletzungen. Jeder bei Itunes für den Ipod gekaufte und damit geschützte Song kann zurück auf Rechner übertragen werden. Für das Anhören müssen Anwender sich mit ihren Itunes-Daten authorisieren. Das ist dann auf bis zu fünf Rechnern möglich.

Die Programmoberfläche ist im Stil von Itunes gehalten. Die Software ist komplett in deutscher Sprache. Unterstützt werden der Ipod, Ipod Mini und Ipod Shuffle. Der Preis für "Tune Transfer für Ipod": 19,95 Euro.

Itunes 4.9 mit Podcast-Unterstützung erschienen (PC-WELT Online, 28.06.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
132588