93706

Bis 40 Prozent Rabatt auf die Grundgebühr

Knden von E-Plus können sich ab dem 1. August für den Treuevorteil registrieren. Dann erwartet sie ab dem ersten Jahr ein Rabatt von 10 Prozent auf den monatlichen Paketpreis oder die Grundgebühr. Ab dem siebten Jahr steigt der Preisnachlass auf bis zu 40 Prozent. Damit ist das Angebot für Kunden geeignet, die nur selten ihren Vertrag wechseln und ein gleichbleibendes Telefonieverhalten haben.

E-Plus belohnt Kundentreue mit Rabatten auf den Grundpreis. Ab dem 1. August können sich Vertragskunden registrieren und erhalten nach zwölf Monaten einen Preisnachlass von 10 Prozent auf den Paketpreis oder die Grundgebühr. Der Treuevorteil steigt anschließend alle zwei Jahre um weitere 10 Prozent, bis im siebten Jahr ein Rabatt von 40 Prozent erreicht ist. Der Paketpreis des Tarifs Time & More All in 1000 sinkt demnach von ursprünglich 57,50 Euro auf 34,50 Euro, die Ersparnis beträgt bis zu 23 Euro. Für den Bonus kann sich jeder Kunde nach sechs Monaten Vertragslaufzeit über eine kostenlose Kurzwahl registrieren.

Ab dem Zeitpunkt der Registrierung erhält man nach dem ersten Jahr 10 Prozant Rabatt, nach dem dritten Jahr 20 Prozent, nach fünf Jahren 30 Prozent und nach dem siebten Jahr 40 Prozent Rabatt auf die Fixkosten. Die Anmeldung muss bis zum 31. Dezember 2008 über die Kurzwahl 22004 erfolgen. Allerdings verfällt der Vorteil bei einem Tarifwechsel. Für Kunden, deren Vertrag keine 180 Tage alt ist, ist eine Vorregistrierung möglich.

Für Bestandskunden, die nur selten den Vertrag wechseln und über einen langen Zeitraum mit einem gleichbleibenden Telefonieverhalten rechnen, ist der Rabattvorteil eine interessante Aktion. Allerdings ist innerhalb von sieben Jahren mit einem natürlichen Rückgang der Mobilfunkpreise zu rechnen. Seit dem Start der Discountanbieter vor drei Jahren durchzog die Branche bereits eine enorme Entwicklung, die zu Minutenpreisen unter 10 Cent führten.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
93706