13.04.2012, 20:00

Verena Ottmann

Trendnet TPL-405E

Powerline-Adapter mit vier LAN-Anschlüssen

Trendnet TPL-405E ©Trendnet

Mit dem Trendnet TPL-405E können Sie bis zu vier Geräte in ein bestehendes Powerline-Heimnetzwerk einbinden – etwa Blu-ray-Player, Multimedia-Festplatte, Spielkonsole und Fernseher.
Dazu besitzt der Trendnet-Adapter vier Gigabit-LAN-Ports. Eine WLAN-Verbindung ist nicht möglich. Der Datentransfer übers Stromnetz erfolgt über den Powerline-Standard mit bis zu 500 MBit/s.
Sie aktivieren ihn per Knopfdruck und ändern auf dem gleichen Weg den Verschlüsselungsschlüssel. Ein Stromsparmodus soll die Energieaufnahme um bis zu 70 Prozent reduzieren.
Herstellerangaben: AES-Verschlüsselung mit 128 Bit / LED-Betriebsanzeige / Preis: 79 Euro www.trendnet.de
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
1434178
Content Management by InterRed