205910

IFA: HD-Recorder mit Sat-Receiver von TrekStor

Der SatCorder neptune Full-HD 1080i ist Satellitenempfänger und Videorekorder in einem und kommt sowohl mit TV-Inhalten in High- als auch Definition-Definition zu Recht.

TrekStor präsentiert auf der diesjährigen IFA den SatCorder neptune Full-HD 1080i. Bei dem Gerät handelt es sich um einen Empfänger für Satellitenfernsehen, der Videos in voller High-Definition-Auflösung aufzeichnet, wenn externe Datenträger wie z.B. Festplatten oder USB-Sticks an die USB-2.0-Schnittstelle angeschlossen werden. Während der Aufnahme kann parallel ein gespeicherter Film angeschaut werden. Hierzu unterstützt das Gerät die Video-Standards MPEG-2 (TRP, DVD-IFO) und MPEG-4 (AVC, H.264, XviD). An Audio-Dateien spielt der SatRecorder die Formate Dolby Digital und MP3 ab, Digitale Fotos im JPEG-Format lassen sich ebenfalls betrachten. Zur verlustfreien Signalübertragung steht ein HDMI-Anschluss parat. Praktisch: Der multifunktionale Sat-Receiver ermöglicht eine sternförmige Verkabelung und ist zudem mit der Unicable-Technik ausgestattet. Sie ermöglicht die Übertragung von Satellitensignalen über ein einziges Kabel an mehrere Empfangsgeräte.

Zur Ausstattung zählen weiter ein elektronischer Programmführer (EPG) und Timeshifting. raktisch: Werbeblöcke soll der Zuschauer bei der zeitversetzten Wiedergabe dann einfach per Knopfdruck überspringen können. Insgesamt speichert der SatRecorder bis zu 6.000 Fernseh- und Radiosender. Eine Reminder-Funktion erinnert den Fernsehfreund rechtzeitig vor dem Beginn von Lieblingssendungen. TrekStor bringt den SatCorder neptune Full-HD 1080i ab sofort inklusive Fernbedienung für rund 300 Euro in den Handel. Alle, die bis zum 31.12.2008 kaufen und sich online bei TrekStor registrieren, bekommen noch eine externe Festplatte mit 160 Gigabyte dazu geschenkt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205910