143492

Transcend: SSD mit 32 GB verfügbar

24.04.2007 | 15:24 Uhr |

Transcend hat die Verfügbarkeit von Solid State Disks mit 32 GB Kapazität angekündigt. Die Festplatten im 2,5-Zoll-Format sind laut Hersteller kompatibel zu den meisten PCs und Notebooks und können als Ersatz für herkömmliche Festplatten verwendet werden - wenn Sie über das nötige Kleingeld verfügen.

Im Bereich der Festplattentechnologie sorgt derzeit vor allem die Solid State Disk (SSD) für Schlagzeilen . Bei dieser Technologie wird an Stelle von Magnetscheiben Flash-Speicher verbaut, was sich vor allem in niedrigerem Stromverbrauch und geringerer Fehleranfälligkeit niederschlagen soll. Transcend hat nun die Verfügbarkeit von SSDs mit 32 GB Kapazität angekündigt. Damit hat das Unternehmen SSDs mit 8, 16 und 32 GB im Portfolio.

Dank des 2,5-Zoll-Formfaktors können die SSDs auch als Ersatz für herkömmliche Festplatten in Notebooks oder PCs verwendet werden, einzige Voraussetzung ist eine 44-pin-
IDE-Schnittstelle.

Vor allem beim Stromverbrauch sollen SSDs punkten und so Notebook-Akkus eine längere Ausdauer bescheren. Für die SSDs gibt Transcend einen Stromverbrauch von 0,5 Watt beim Schreib-/Lesezugriff, 0,1 Watt in Ruhe und 0,06 Watt im Standby an. Dank des geringen Stromverbrauchs soll sich auch die Wärmeentwicklung der SSDs in Grenzen halten. Dies wiederum sorgt für weniger Lüfterlärm und erholsameres Arbeiten. Daneben soll der Betrieb auch bei Stößen bis 1500G noch möglich sein und die maximale Anzahl an Schreib-/Lesezyklen wird mit zwei Millionen angegeben. Die sequentiellen Lese-/Schreibraten betragen laut Hersteller bis zu 42/33 MB/s.

Die SSDs sind laut Transcend ab sofort erhältlich. Die SSD mit 8 GB kostet 178 Euro, das 16-GB-Modell 311 Euro und die 32-GB-Version 444 Euro. Die Garantie beträgt zwei Jahre.

0 Kommentare zu diesem Artikel
143492